Gesund aufwachsen

Die vielfältigen Möglichkeiten der Gesundheitsförderung und Prävention in der Gesundheitsregionplus Regensburg eröffnen die Chance sich gesund zu halten. Schon mit beginnendem Kinderwunsch kann viel für einen gesunden Start ins Leben und ein gesundes Aufwachsen getan werden.

Die Bedingungen für ein gesundes Aufwachsen sind heute in Bayern und in ganz Deutschland günstiger als jemals zuvor. Vorsorge und Früherkennung schützen die Gesundheit des Babys / Kindes.

Hier finden Sie Informationen und Links zu Angeboten der Gesundheitsförderung, Prävention und Unterstützung im Kindes- und Jugendalter.

Informationen für Familien

Familienstützpunkte

Sie stellen wohnortnahe Kontakt- und Anlaufstellen für qualifizierte Informationen, Hilfen und Angebote rund um Familien dar.  Sie sind wichtige Orte der Begegnung, des Erfahrungsaustauschs und der Bildung, und bieten Familien kompetente Ansprechpartner für die unterschiedlichen Bedürfnisse je nach Alter der Kinder und der Familiensituation.

Netzwerk "Junge Eltern/Familien" – Ideen für den gesundheitsförderlichen Familienalltag

Kinder lernen von ihren Eltern. Sie schauen sich ab, was, wie und wo die Eltern essen. Sie beobachten ebenso wie und wo sich Eltern bewegen. Im Familienalltag gehören daher Ernährung und Bewegung zusammen. Bereits die Kleinsten lernen durch das eigene Tun!
 
Das Netzwerk "Junge Eltern/Familien mit Kindern bis zu 3 Jahren" bietet Anregungen für eine optimale Gestaltung dieser ersten prägenden Lebensphase. Im Netzwerk vor Ort werden Angebote für die Eltern entwickelt. Hier finden Sie das aktuelle Kursprogramm.

Arbeitskreis "Gesund aufwachsen"

Unter dem Dach der Gesundheitsregionplus Regensburg wird demnächst im Rahmen des gleichnamigen Arbeitskreises "Gesund aufwachsen" ein Austausch zwischen den zentralen Anlaufstellen und weiteren engagierten Institutionen und Einrichtungen mit Angeboten für Kinder & Jugendliche starten.

Ziel des Arbeitskreises ist es, bestehende Angebote zu vernetzen und bekannter zu machen, um noch mehr Familien mit (Klein-)Kindern davon profitieren zu lassen. Weiteres Ziel ist der Austausch untereinander.

Sie haben Angebote für die Zielgruppe und möchte gerne mitwirken? Dann melden Sie sich gerne bei der Geschäftsstelle der Gesundheitsregionplus Regensburg!