Medizinische Versorgung

Aufgabe der Gesundheitsversorgung ist es, Ihre Gesundheit zu erhalten, zu fördern und im Fall einer Erkrankung sie wiederherzustellen. Im Mittelpunkt steht dabei der zu versorgende Mensch.

Dabei ist es nicht nur Thema eines jeden Einzelnen, die individuelle Gesundheit zu erhalten, sondern auch eine öffentliche Aufgabe mit passenden Rahmenbedingungen dabei zu unterstützen.

Bei der regionalen Gesundheitsversorgung stehen die möglichst wohnortnahen medizinischen Versorgungsstrukturen im Fokus. Die Sicherung und Optimierung der Gesundheitsversorgung ist Ziel der Arbeitsgruppe unter Leitung von Herrn Dr. med. Wolfgang Sieber (mehr dazu unter Arbeitsgruppe "Medizinische Versorgung").

Informationen zur medizinischen Versorgung in der Gesundheitsregion plus Regensburg

Terminservicestelle

Was macht eine Terminservice-Stelle?

Die Service-Stelle wurde durch die kassenärztliche Vereinigung Bayern eingeführt. Sie hilft den gesetzlich Versicherten bei der Vereinbarung eines zeitnahen Termins bei Haus- und Fachärzten. Die Terminservicestelle ist täglich rund um die Uhr unter
der kostenlosen Rufnummer 116117 erreichbar.

Hier finden Sie den Ablauf der Service-Stelle in Bayern:

Ablauf Haus- und Kinderärzte
Ablauf Fachärzte

Apothekensuche

Über diese Suche der Bayerischen Apothekerkammer finden Sie Apotheken anhand ihrer Eigenschaften, Apothekstammdaten und Apothekenstandort

Apothekensuche

Bayerisches Zentrum für Krebsforschung

Bayerisches Zentrum für Krebsforschung (BZKF)

Das Bayerische Zentrum für Krebsforschung (BZKF) besteht aus den sechs bayerischen Universitätsklinika in Augsburg, Erlangen, den zwei Standorten in München, Regensburg und Würzburg sowie deren dazugehörigen Comprehensive Cancer Center (CCC).

Durch den kostenfreien Telefonservice dem BürgerTelefonKrebs des BZKF erhalten Bürgerinnen und Bürger Antwort auf Ihre Fragen zu den Themen Früherkennung, Therapie und Nachsorge von Tumorerkrankungen.

Weitere Informationen, Standorte und Ansprechpartner finden Sie auch unter https://bzkf.de/

Alle aufklappen

Informationen rund um Corona

Gewinnung von Nachwuchs und Fachkräften

Ein weiteres zentrales Thema stellt die Gewinnung von Nachwuchs- und Fachkräften im Gesundheitswesen dar.

Weiterbildung für Quereinsteiger*innen in Arztpraxen

Aufgrund des Mangels an medizinischen Fachangestellten (MFAs) in der Region und einer Fülle an Verwaltungsaufgaben in Arztpraxen, hat das Regensburger Ärztenetz (RAEN) zusammen mit der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. und dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und der Agentur für Arbeit Regensburg eine Qualifizierungsmaßnahme für Quereinsteiger*innen entwickelt. Ansatzpunkt dafür war die Frage „wie können wir entlasten“ damit Ärzte und Fachpersonal sich wieder den medizinischen Aufgaben widmen können?
In den Arztpraxen des RAEN übernehmen die Quereinsteiger*innen Aufgaben wie Patientenkontakte, Terminorganisation und vieles mehr. Die Weiterbildung ist in Teilzeit, so dass sie auch als Wiedereinstieg in die Berufswelt mit Familie umsetzbar ist.

Alle Informationen dazu finden Sie beim Regensburger Ärztenetz und hier im Flyer!

Nächster Start eines Qualifizierungskurses ist am 17.10.2022!

Weiterbildungsverbünde Allgemeinmedizin

Zur Sicherstellen des ärztlichen Nachwuchses gibt es in Regensburg auch zwei Weiterbildungsverbünde für Allgemeinmedizin. Nähere Informationen...

Jobmesse Gesundheit

In der Gesundheitsregionplus Regensburg hat sich eine Projektgruppe diesem Thema gewidmet. Als erster Baustein fand im Herbst 2019 eine internationale Personalmesse statt. Der Fokus der ersten „Jobmesse Gesundheit“ lag auf Pflegefachkräften.

Jobmesse Gesundheit 2019 – Leben und Arbeiten in Regensburg

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Die Digitalisierung im Gesundheits- und Pflegewesen entwickelt sich und ist ein weites Feld. Es spiegelt sich daher als Querschnittsthema in mehreren Arbeitsgruppen und Projekten wider.
Im Rahmen einer engen Zusammenarbeit mit verschiedene Partner ist auch die Gesundheitsregionplus Regensburg mit diesem Zukunftsthema beschäftig.

Mehr dazu erfahren Sie hier.